prosecco-race-transalptours

Prosecco Race Tour

Dein Saisonhöhepunkt!?

Grunddaten

1 Termine

Level 2-5

8 Tage

625 km

9500 hm

Tourcharakter
TA CC AM EN DH

Schwierigkeit

Kondition

Genussfaktor

Fahrspaß
Adventure

Als unser Guide Bernd am 02. Okt. 2010 zum Prosecco Race nach Valdobbiadene fuhr, dachte er, es ist eines dieser Strassenrennen, wie er sie schon oft gefahren ist. Ob die Strecke nun schön ist, oder nicht, interessierte ihn nicht besonders. Wichtig war ihm nur, ob ihm die Strecke auch lag, um ein gutes Ergebnis einzufahren. Dann kam es doch völlig anders. Er war nicht nur von der Strecke begeistert, sondern auch von der Art und Weise, wie das Rennen organisiert wurde. Hier passte einfach alles, die Stimmung, das Flair, die Art, wie das Rennen gefahren wurde und auch das Spektakel vor, wie nach dem Rennen. Und das alles war schon sehr ungewöhnlich! Grund genug für uns daraus eine Reise zu stricken und euch euer ganz persönliches "Prosecco Race" zu servieren.

 

11 Gründe weshalb das Prosecco Race Euer Saison Höhepunkt wird:

- eine Woche betreuter Radsport unter Freunden
- Trainer Unterweisung inclusive
- keine nervige Anreise zum Rennen
- Begleitfahrzeug mit technischer und kulinarischer Unterstützung (machmal auch moralischer)
- relativ sichere Wetterlage Ende September / Anfang Oktober
- Nachsaison: Super wenig Verkehr- alle Ferien sind vorbei und die Sonntagsfahrer zu Hause
- der optimale Einstieg oder Ergänzung für Beginner, Wiedereinsteiger, Fortgeschrittene und auch Elite Fahrer
- kein Zwang oder Druck - niemand muß das Rennen fahren oder so trainieren - es handelt sich nur um Tipps!
- Ruhetag vor dem Rennen zur freien Verfügung, oder kurze Vorbelastung mit Bernd
- Das Rennen! (Startgebühr incl.)

Der Ablauf:

Wir starten in Garmisch-Partenkirchen und fahren eine ganz "spezielle" Transalp, Richtung Valdobbiadene. Diese Transalp soll keine der üblichen Alpenüberquerungen werden, bei denen wir am Ende der Woche körperlich, mehr oder weniger, an unsere Grenzen gegangen sind, sondern eine gezielte Vorbereitung für Ihr Prosecco Race. In 5 Tagen fahren wir nach Valdobbiadene. Das heißt wir lassen die höchsten und steilsten Alpenpässe weg und fahren möglichst flach, aber schön unter Anleitung unseres Guide der auch eine Trainerausbildung hat! Höhenmeter werden es dann ja ohnehin genug, das haben die Alpen einfach so an sich...Der Zeitpunkt ist optimal, alle Ferien sind vorbei und die Strassen sind wie ausgestorben und das Wetter ist Anfang Oktober ja sehr stabil. Wir werden versuchen uns so gut wie möglich einzurollen. Das heißt wir werden Tipps geben, wenn sie gewünscht werden und wir werden oft nach Puls fahren (wäre also cool, wenn alle mit Pulsuhr fahren). Am 6.Tag in Valdobbiadene haben wir dann einen Ruhetag, der zur freien Verfügung steht. (Wer will, kann auch noch eine kurze Vorbelastung mit unserem Guide fahren...) Der 7.Tag, das Prosecco Race! Da kann Jeder wählen, ob er die Kurze oder die lange Runde fahren will ( 67 Km / 1100 Hm oder 127 Km / 2200Hm ). Ihr könnt entscheiden, ob Ihr es krachen lassen wollt, oder ob Ihr ein Glas Prosecco trinken wollt, den sie tatsächlich während des Rennens ausschenken!!! Am 8. Tag - steigen wir dann alle in den Bus der zuvor unser Begleit- und Sevicefahrzeug war, und fahren gemeinsam nach Hause, mit dem obligatorischen "After Race Grinsen"...

Die Etappen Orte:

1. Tag: Garmisch-Partenkirchen - Igels 125km/400hm.
2. Tag: Igels - Gufidaun 95km/1090hm.
3. Tag: Gufidaun - Cavalese 90km/800hm.
4. Tag: Cavalese - Fiera di Primiero 60km/1350hm.
5. Tag: Fiera - Valdobbiadene 80km/1000hm.
6. Tag: Gran Fondo Prosecco Race - kleine oder große Runde oder auch Zuschauer und nur Party
7. Tag: Heimreise

  • Geführte Rennrad Tour ab Garmisch-Partenkirchen

  • incl. profesioneller Rennvorbereitung, Startgebühren zum Prosecco

  • 5 Tage Anfahrt mit dem Rad,1 Ruhe- oder Vorbereitungstag

  • 1 Prosecco Race Tag, 1 Tag Rückreise mit Bus

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer

  • Frühstück in meist 3 & 4 * Hotels

  • Getränke & Obst- Versorgung auf den Etappen

  • Begleitfahrzeug während der Tour

  • Gepäcktransport & Rücktransfer

  • Mindestteilnehmer 5 Personen

  • Einzelzimmerzuschlag bei Verfügbarkeit 28€/Tag
03.09.2018-10.09.20181195 €

Buchungsanfrage

ab 1195 €
buchen

Weitere Empfehlungen

5

Pyrenäen Tour

Rennrad Touren
Pyrenäen Tour